PUR-Technik

Polyurethan (PUR) ist ein gummielastischer Werkstoff, der wegen seiner hohen Verschleißfestigkeit, Druckfestigkeit, Flexibilität und seines guten Dämpfungsverhaltens bei vielen Anwendungen zum Einsatz kommt.

Polyurethan wird in Gieß- und Spritztechnik zu Formteilen wie Dichtungen, Rollenkörpern, Federelementen oder Kupplungsteilen verarbeitet. Auch Zuschnitte (z.B. mit Wasserstrahl), Stanzarbeiten und eine mechanische Bearbeitung (bei harteingestellten PUR-Werkstoffen) sind möglich.